Windows Schutz vor unerwünschter Software aktivieren PUA

Windows Defender PUA Protection

Der Windows Defender verfügt über die Option, potenziell unerwünschte Software “PUAs” zu blockieren. Hierbei handelt es sich um die sogenannten Hucke-Pack-Programme, die mit der eigentlichen Software nichts zu tun haben. Über die Powershell lässt sich dieser Schutz wie folgt aktivieren.

Abfragen mit Get-MpPreference | fl *pua*
Setzen mit Set-MpPreference – PUAprotections 1

Das Ganze dann mal in Aktion:

Zum Testen laden wir uns eine von der “Anti-Malware Testing Standards Organization” Testdatei herunter.

Die Datei kann aber auch bei mir herunter geladen werden

MD5: 0BB291750D42B911EA63FB71D180927C

PotentiallyUnwanted