ApexOne The password provided is invalid

Trend Micro Apex One The password provided is invalid

Unload or Unlock Agent

In dieser Woche habe ich in 2 unterschiedlichen Domänen ApexOne 2019 Build 2117 auf  die Version 2019 Build 8378 aktualisiert. Dazu habe in den Produkt  Patch 3 installiert.

Basis: Windows Server 2016 EN, ApexOne EN

Nach der Installation von Patch 3 wurden die Agents nach und nach automatisch aktualisiert. Die Maschinen benötigen einen Neustart.

Achtung! Es gibt einen Bug.

Sobald die Agents auf die Version 14.0.8378 aktualisiert worden sind, ist ein Unload oder ein Uninstall nicht mehr möglich. Das korrekt eingegebene Kennwort wird nicht akzeptiert.

Trend Micro ApexOne The password provided is invalid

Wenn ich jedoch einen Agent auf einem frischen Windows Server oder Windows 10 System installiere, ist ein Unload oder ein Uninstall möglich.

Das korrekt eingegeben Kennwort wird akzeptiert.

Unload or Unlock ApexOne Agent

Auch das Ändern des Agent-Kennworts über einen Container (OU) in der Konfiguration ist nicht mehr möglich. Versucht man es dennoch ist ein Speichern nicht möglich.

Workaround

Wer den Agent auf einem Server oder Client deaktivieren muss, kann in der Agent Verwaltung von ApexOne, gezielt den Server oder Client auswählen auf dem man den Agent deaktivieren will und stellt die Kennwortvoraussetzung einfach ab.

ApexOne Agent Management

ApexOne Privileges and Other Settings

Ich habe ein Ticket bei Trend Micro aufgemacht, mal sehen was dabei herum kommt.

Prevent Saving Password in Browser