Windows AHCI Modus nachträglich aktivieren

image_pdfimage_print

Wenn Sie Windows 7 oder Windows 8 installiert haben, ohne zuvor den Controller auf AHCI eingestellt zu haben, läuft das System im alten IDE-Modus. Durch diese Fehleinstellung verringert sich die Leistung der SSD. Um in den vollen Genuss der maximalen Leistung zu kommen sollte der Controller in der Regel vor der Installation des Betriebssystems auf AHCI eingestellt werden.

Wenn Sie die Einstellung nach der Installation vornehmen verabschiedet sich Windows während des Startvorgangs mit einem Blue-Screen (BSOD).

So geht`s bestimmt:

AHCI Modus nachträglich aktivieren

AHCI

MicrosoftFixit50470

MD5: b71b462687d19bd271abdfceac671ccb *MicrosoftFixit50470.zip