Powershell Dokument Drucken Standarddrucker

Mithilfe der Powershell können wir auch Dokumente an den Drucker senden. Sobald der Befehl in einer Schleife ausgeführt wird, können wir den Befehl zum Drucken auch mehrfach absetzen. So lange eine Datei mit einem Programm verknüpft ist, lässt sich dieses auch ausdrucken.

Einzeldruck:
Start-Process –FilePath “C:\Users\joern\Desktop\DNS.txt” –Verb Print -PassThru
Start-Process –FilePath “C:\Users\joern\Desktop\DNS.docx” –Verb Print -PassThru
Start-Process –FilePath “C:\Users\joern\Desktop\DNS.pdf” –Verb Print -PassThru

Einzeldruck mehrere Dokumente:
Start-Process –FilePath “C:\Users\joern\Desktop\DNS.docx” –Verb Print -PassThru | %{sleep 10;$_} | kill
Start-Process –FilePath “C:\Users\joern\Desktop\DNS.pdf” –Verb Print -PassThru | %{sleep 10;$_} | kill

Schleife:
$PrintCount = 30
for($x=0; $x-lt $PrintCount;$x++)
{
Start-Process –FilePath “C:\Users\joern\Desktop\DNS.txt” –Verb Print -PassThru | %{sleep 8;$_} | kill
}