Planung von Office 365

Planung von Office 365

Lesedauer 2 Minuten

Office 365 richtig planen

Für die Planung von Office 365 sind folgende Punkte zu berücksichtigen:

  • Business-Anforderungen
  • Aktuelle IT-Infrastruktur
  • Change-Management-Prozess
  • Wachstum der Organisation

Office 365 beinhaltet folgende Kernkomponenten wie

  • Exchange Online
  • Office 365 ProPlus
  • Microsoft Teams
  • Sharepoint Online

Diese basieren auf dem Azure Active Directory.

Dann gibt es noch zusätzliche Office 365-Komponenten wie:

  • Project Pro/Online
  • Visio Pro
  • Microsoft Dynamic 365
  • Azure Information Protection

Die Office 365 Business-Abonnements sind gegliedert in:

  • Office 365 Business Essentials
  • Office 365 Business
  • Office 365 Business Premium.

Die Bestandteile von Office 365 Business-Abonnementfunktionen sind Office-Online-Anwendungen wie:

  • Word
  • Excel
  • OneNote
  • Powerpoint
  • OneDrive, pro Benutzer 1 TB.

Die Business-Abonnements sind bis maximal 300 Benutzer ausgelegt.

Die Office 365-Abonnements für Unternehmen sind gegliedert in:

  • Office 365 E1
  • Office 365 E3
  • Office 365 E5

Die Bestandteile von Office 365 Enterprise-Abonnementfunktionen sind Office-Online-Anwendungen wie:

  • Word
  • Excel
  • OneNote
  • Powerpoint
  • OneDrive, pro Benutzer 1 TB
  • E-Mail, Instand Messaging, Audio/Video und Webkonferenzen
  • Compliance Tools
  • Soziales Unternehmensnetzwerk
  • Teambasierter Arbeitsbereich

Die Enterprise Abonnements halten eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern und die Möglichkeit für den Einsatz von Office 365 ProPlus (Desktop-Apps).

Desweiteren gibt es Pakete für den Bildungssektor und Pakete für Behörden.

Welche administrativen Tools stehen zur Verfügung?

Das wären folgende web-basierte Verwaltungsportale wie z.B.:

  • MS 365 Admin Center
  • MS Exchange Admin Center
  • Teams Admin Center
  • Sharepoint Admin Center
  • OneDrive Admin Center
  • Security Center
  • Compliance Center
  • Azure AD Admin Center
  • Office 365 Powershell
  • Yammer

Den Unterschied zwischen Microsoft 365 und Office 365 erklärt Microsoft wie folgt:

Microsoft 365 ist ein cloudbasierter Dienst, der die erstklassigen Produktivitätsanwendungen aus Office 365 mit fortschrittlicher Geräteverwaltung, intelligenter Sicherheit und innovativen Onlinediensten vereint.

Office 365 bietet Anwendungen wie Outlook, Word, Excel und PowerPoint plus Dienste wie Exchange, OneDrive, SharePoint und Microsoft Teams.

Weitere Informationen zu Office 365 für Unternehmen.

O365 Query Global Admins