Word Excel Dokumentenschutz knacken

Mit dieser Anleitung könnt ihr das Passwort zum Schutz der Bearbeitung knacken.

Der Ablauf:

Das Word Dokument mit einem Passwort versehen:

Word Dokument schützen

Word Dokument speichern und die Endung von .docx in .7z umbenennen:

Word Dokument in rar umbenennen

Das umbenannte Dokument mit WinRar öffnen und zu dem Ordner Word navigieren und Doppelklick:

rar Dokument öffnen

Die Setting.xml mit einem Doppelklick öffnen und bearbeiten

Word settting.xml

Wir löschen nun die markierte Zeile:

DocumentProtection löschen

Speichern die Änderung ab:

DocumentProtection speichern

Ändern .7z wieder in .docx

7z in doxc umbenennen

Das Word Dokument lässt sich nun wieder bearbeiten:

Word Dokument Passwort entfernt

Bei Excel navigieren wir nach XL > Worksheets > Setting.xml und entfernen dort die Zeile > Sheet Protection

Excel Passwort knacken

Excel Sheet Protection

Auf der Webseite von Passwort-Generator.com erhaltet ihr weitere wichtige Informationen rund um das Thema “sichere Kennwörter”.