Windows 10 Funktionsupdate 1803 Wenig Speicherplatz

Windows 10 Funktionsupdate 1803 zu wenig Speicherplatz

Nach der Installation des Funktionsupdates v1803 kann es vorkommen, das die 450 MB große Wiederherstellungspartition „Recoverypartition“ im Windows Explorer zu sehen ist. Das sollte nicht so sein. Die letzte Aktion von Windows sollte sein, die Partition wieder zu verstecken, das wurde schlichtweg vergessen.

Windows 10 Funktionsupdate 1803 Wiederherstellungspartition

Windows 10 Funktionsupdate 1803 Wenig Speicherplatz Computerverwaltung

Das nervige an der Sache ist die permanente Warnmeldung.

Wenig Speicherplatz

Und so werden wir die Partition wieder los. Starten die CMD mit administrativen Rechten und setzen folgenden Befehl ab:
%lw% wird ersetzt durch den Buchstaben der Partition. In diesem Beispiel ist es D:\

mountvol %lw%: /D
mountvol D: /D

mountvol cmd

Die Partition wird nun unsichtbar und taucht im Windows Explorer nicht mehr auf.

Windows unmount Recovery Partition