Exchange 2010/2016 Migration Problem mit RPC

image_pdfimage_print

Outlook 2010 stellt keine Verbindung zu Exchange her

Bestehende Clients „Outlook  2010“ können keine Verbindung zum Exchange Server 2016 herstellen.

Der interne Zugriffspunkt geprüft über Outlook ist korrekt:
Get-OutlookAnywhere -Identity “EX16\Rpc (Default Web Site)” | select InternalHostname

Den Namen des CAS Array auf Exchange 2010 prüfen:
Get-ClientAccessArray | Select FQDN

RpcClientAccessServer prüfen ob dieser auf Exchange 2010 Mailbox Datenbank verweist:
Get-MailboxDatabase | Select Name, RPCClientAccessServer

RPC Client Access Array/Server und der interne Outlook Anywhere Name sind gleich!  Hier durch entsteht ein Routing Loop (Schleife). Mit diesem Befehl fixen wir das Problem.
Set-MailboxDatabase –Identity “DAB-01” –RPCClientAccessServer “EX10.ndsedv.de”