Dateiserver einrichten und absichern mit der Powershell

Installation und Absicherung eines Dateiservers

In diesem Dokument geht es um die Installation und Absicherung eines Dateiservers in einem Netzwerk. Zum Einsatz kommt ein DC, ein Dateiserver und ein Windows 10 Client.

Angefangen von der Installation der benötigten Feature über das Anlegen und berechtigen von Freigabe- und Dateisystem- Rechten, bis hin zum Signing von Datenpaketen usw.

Access Based Enumeration (ABE) und Tests gehören mit zum dokumentierten Umfang.

Auf 13 Seiten Step by Step:

Dateiserver einrichten und absichern

Powershell-Modul:

NTFSSecurity

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von der-windows-papst.de zu laden.

Inhalt laden