Tipps und Lösungen rund um Windows Exchange Server

Exchange Server 2019 Installation Cumulative Updates

Lesedauer < 1 Minute

Anleitung zur Installation des CUs

In diesem Dokument zeige ich kurz wie das Exchange Cumulative Update sauber vorbereitet und installiert wird.

Bevor wir beginnen prüfen wir zunächst ob der Exchange Knoten alle erforderlichen Windows Updates installiert hat. Auch das .NET Framework sollte aktuell sein.

Sollte ein aktuelleres UM-Sprachpaket vorhanden sein, dann muss das alte vor der Installation des CU deinstalliert werden. Das neue UM-Sprachpaket kann dann nach der Installation des CUs installiert werden.

Die aktuelle Schema- und Object-Version lesen wir vorher aus und prüfen, ob ein Schema-Update notwendig ist. Das sollte am besten immer vorher und manuell erledigt werden (Replikationszeit).

Exchange in Wartung versetzen:

Exchange Wartung sauber planen

Exchange Abschlussprüfungen:

Exchange ReplicationHealth

Exchange Server 2019 Anleitung Update

Exchange 2016 – Wartungsmodus aktivieren deaktivieren