Exchange Mailbox in Quarantäne

Exchange Quarantäne Mailbox isoliert

Mailbox in Quarantäne

Es kam eine Frage auf, was zu tun ist, wenn eine Mailbox unter Quarantäne steht.

Dieses Verhalten ist mir persönlich erst 3 Mal untergekommen. Der Grund dafür war eine vollgelaufene Festplatte (Partition). Das Backup räumte die Transaction Logs nicht sauber ab. Mit Sicherheit gibt es auch andere Gründe dafür.

In der Regel ist es so, das eine Mailbox die aktuell unter Quarantäne steht, automatisch nach 24 Stunden aus der Quarantäne wieder verschoben wird.

Wenn bekannt ist, um welche Mailbox es sich handelt, dann kann diese manuell über die Powershell aus der Quarantäne geholt werden.

Exchange Mailbox Quarantäne

Exchange Mailbox aus Quarantäne holen

Get-MailboxStatistics MailUser1 | Select DisplayName,IsQuarantined,QuarantineEnd
Disable-MailboxQuarantine MailUser1
Get-MailboxStatistics MailUser1 | Select DisplayName,IsQuarantined,QuarantineEnd

Das Ganze lässt sich auch auf eine Datenbank umsetzen anstatt auf einen Benutzer.

Postfach in Quarantäne Datenbank

Mailboxen per Datenbank aus Quarantäne holen

Exchange Mailboxen aus Quarantäne holen per Datenbank

Get-MailboxStatistics -Database DAB1 | Select DisplayName,IsQuarantined,QuarantineEnd | Where-Object {$_.IsQuarantined -eq $True}

$Quarantines = Get-MailboxStatistics -Database DAB1 | Where-Object {$_.IsQuarantined -eq $True} | Select-Object DisplayName -ExpandProperty Displayname
foreach ($Quarantine in $Quarantines) {
Disable-MailboxQuarantine $Quarantine
}

Mailboxen lassen sich aber auch manuell unter Quarantäne stellen.

Exchange Postfach manuell unter Quarantäne stellen

Exchange Mailbox manuell unter Quarantäne stellen

Enable-MailboxQuarantine MailUser1

Folgende Event-IDs konnte ich in Zusammenhang mit einer Quarantänestellung ermitteln:

Event-ID 10018 wird erzeugt sobald eine Mailbox unter Quarantäne steht

Event-ID 10025, 10026, 10027, 1006

Registry Einträge kurz erklärt

In der Registry unter diesem Pfad finden wir die Postfächer die unter Quarantäne stehen:

HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\MSExchangeIS\<Servername>\Private-{dbguid}

MailboxQuarantineDurationSeconds

LastCrashTime

Um die Quarantined Mailboxes GUIDs in Namen aufzulösen gehen wir wie folgt vor.

Exchange Mailbox GUID ermitteln

Quarantined Mailboxes to DisplayName

Get-Mailbox -Identity mailuser1 | Select Name,*GUID*
Get-MailboxStatistics -Identity a8e19426-da6f-49f6-8557-c515385c43fc | Select DisplayName

Exchange Knoten in Quarantäne