Netzwerkfreigaben für alle Benutzer bereitstellen

image_pdfimage_print

Netzwerkverbindungen eines Standardbenutzers auch Anwendungen zur Verfügung stellen die im Administrator-Modus gestartet wurden.

Eingebundene Freigaben werden immer dem angemeldeten Benutzer angezeigt. Wenn ich jetzt eine Anwendung als Administrator starte, kann es passieren, das diese Anwendung keinen Zugriff auf die eingebundene Freigabe bekommt. Das liegt daran das diese in einem anderen Kontext läuft.

Dazu muss in der Registry der Eintrag EnableLinkedConnections auf = 1 gestellt werden

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System]
“EnableLinkedConnections”=dword:00000001

EnableLinkedConnections