Windows Netzwerk Latenz verbessern

image_pdfimage_print

Windows Netzwerk Latenz verbessern

Windows managed standardmäßig die Netzwerkverwaltung und achtet darauf, dass die Prozessorressourcen durch eine Datenübertragung nicht vollkommen beansprucht werden.
Das wiederum hat einen negativen Einfluss auf die Netzwerklatenz.

Spiele oder Anwendungen die kurze Latenzen verlangen, werden dadurch entsprechend beeinträchtigt.

Und so lösen wir das Problem!

Wir starten den Reg-Editor und navigieren zum Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Multimedia\SystemProfile

Wenn der DWORD “NetworkThrottlingIndex” vorhanden ist, ändern wir den Wert auf HEX “ffffffff”, wie  auf dem Screenshot zu sehen ist.

Ist der Wert nicht vorhanden, so legen wir diesen an oder importieren diesen

Reg-Key:

Systemprofile

MD5: 92F77420353E3263C51B9B2BD3BE065E

Computer neu starten und die Optimierung ist abgeschlossen.

Windows Netzwerk Latenz verbessern