Netzlaufwerk mit einer verschlüsselten Passwortdatei einbinden

image_pdfimage_print

Das Ziel ist es, ein Laufwerk zu mappen ohne ein Passwort einzugeben. Das Passwort liegt verschlüsselt auf dem Laufwerk und wird in das Powershell-Skript eingebunden. Auf den Ordner in dem die verschlüsselte Passwortdatei liegt sollte nicht jeder zugreifen dürfen. Bitte die NTFS-Rechte entsprechend anpassen.

Erzeugen einer verschlüsselten Passwortdatei:

$File = “C:\Temp\Passwort.txt”
$Password = “*Passwort eingeben*” | ConvertTo-SecureString -AsPlainText -Force
$Password | ConvertFrom-SecureString | Out-File $File

Laufwerk mappen:

$encrypted = Get-Content “C:\Temp\Passwort.txt” | ConvertTo-SecureString
$credential = New-Object System.Management.Automation.PsCredential(“ndsedv\Benutzer1”, $encrypted)
New-PSDrive -name “T” -PSProvider FileSystem -Root “\\172.18.32.110\Daten” -Persist -Credential $credential