Zertifikate verwalten

Mit netsh ein Zertifikat tauschen und neu binden

netsh bind Certificate

Wenn z.B. ein Webservice mit einem abgelaufenen Zertifikat gebunden ist, kann dieser Missstand über die CMD korrigiert werden. Diese Methode kann sehr gut für den Tausch eines Exchange Zertifikat eingesetzt werden.

netsh http show sslcert
netsh http delete sslcert ipport=0.0.0.0:443
netsh http add sslcert ipport=0.0.0.0:443 certhash=a84cb91f6257425a40d05479c04133c610687dd5 appid={4dc3e181-e14b-4a21-b022-59fc669b0914}

Mit netsh ein Zertifikat tauschen und neu binden

Ein weiteres Beispiel in der Anleitung, ist eine Kombination der Powershell und netsh für ein automatisches Re-Binding.

netsh bind Certificate